Foto: André Symann / sieben 48

BRUIT 4

Flavio Zanuttini – Trumpet
Torben Snekkestad – Reed Trumpet
Axel Dörner - Firebird Trumpet
Florian Walter – Hechtyphone

Das international besetzte Trompetenquartett BRUIT 4 basiert auf der Idee, vier grundlegend verschiedene Spiel- und Bauformen der Trompete in einer Formation zusammen zu bringen. Insbesondere die Einbindung der hybriden „Reed“-Trompete, welche mit einem Rohrblatt gespielt wird, eröffnet neuartige Klangräume, in denen Spektren von Holz- und Blechblasinstrumenten miteinander verschmelzen.

aktuelle CD:
Dörner/Snekkestad/Zanuttini/Walter
BRUIT 4

Umland Records 14

Eight Sound Objects, total: 42 min

Gestaltung: Maren Endler
gefördert von:

Make a free website with Yola